Top
 

Apfelblüte in Stade

Altes Land – Kehdinger Land – Cuxhaven – Bremen

Foto: © powell83 – stock.adobe.com

Termin

25.04. bis 28.04.2024
Doppelzimmer

€ 577,- pro Person
Einzelzimmer

€ 651,- pro Person
Tag 1: Anreise

Direkte Anreise an die Elbe nach Stade. In Stade angekommen erwartet Sie eine Stadtführung aus außergewöhnlicher Perspektive. Mit dem Fleetkahn wird der Burggraben, der Stades Innenstadt umsäumt, neu erlebbar. In einer etwa einstündigen Tour werden Sie entlang der Wallanlage schippern, erfahren vom Kahn-Kapitän historisches und aktuelles über die Stader Häfen sowie über die ehemaligen Befestigungsanlagen aus der Schwedenzeit und können sich an einer idyllischen Naturlandschaft erfreuen. Abendessen im Hotel.

Tag 2: Stade & Altes Land

Vom Frühstück gestärkt starten wir gemeinsam mit unserer Reiseleitung bei einer Stadtführung durch Stade in den Tag. Anschließend fahren wir weiter ins „Alte Land“. Mit einer Fläche von rund 14.300 Hektar Baumobst ist das Alte Land das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Mitteleuropas. Sie besichtigen einen Obsthof und genießen einen deftigen Eintopf in einer original Altländer Obstscheune. Am Nachmittag: Fahrt mit der Lühe Schulau Fähre und Besuch der weltweit einzigartigen Schiffsbegrüßungsanlage „Willkomm Höft“. Am Wedeler Elbufer werden seit 1952 täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang Schiffe aus aller Welt begrüßt oder verabschiedet. Abendessen im Hotel.

Tag 3: Kehdinger Land & Cuxhaven

Nach dem Frühstück fahren wir gemeinsam mit unserer Reiseleitung ins Kehdinger Land und nach Cuxhaven. Einer alten Sage nach sagt man, der Landstrich in dem früher Milch und Honig floss. Erleben Sie am Vormittag eine Fahrt mit der Schwebefähre in Osten. Seit bald hundert Jahren überragt die Schwebefähre von Osten, in ihrer Art einmalig in Europa, die Oste, den weithin unbekannten Nebenfluss der Elbe. Die zum Wahrzeichen des Ortes erwachsene Stahl- Fachwerkkonstruktion überfängt den Elbnebenfluss weithin sichtbar in einer Höhe von 38 Metern und einer Spannweite von 80 Metern. Weiterfahrt nach Cuxhaven. Mit der „MS Otter“ oder der „MS Störtebeker“ geht es auf Hafenrundfahrt. Sollte die Tide passen, geht der Schiffsausflug sogar zu den Seehundbänken. Abendessen im Hotel.

Tag 4: Heimreise über Bremen

Nach unserem gemeinsamen Frühstück neigt sich die Reise langsam dem Ende zu. Die Koffer gepackt, fahren wir nach Bremen. Die Hansestadt ist das pulsierende Herz Nordwestdeutschlands und „Heimatstadt“ der weltberühmten Bremer Stadtmusikanten. Eine Großstadt mit vielen Facetten – Geschichte, Tradition, Wissenschaft, Natur und Kultur vereinen sich zu einem immer wieder faszinierenden Gesamtbild. Bremen erleben lohnt sich und das Interesse an der 1.200 Jahre alten Stadt am Fluss boomt. „Kiek mol rin“ und erleben Sie eines der schönsten Altstadtzentren Deutschlands. Anschließend fahren wir zurück in die Heimat.

WEITERE LEISTUNGEN INKLUSIVE

Fahrt im modernen Fernreisebus
Bordservice
3 x Übernachtung im 3*** S Hotel Vier Linden
3 x Frühstücksbuffet im Hotel
3 x 3-Gang Abendmenü im Hotel
1 x Begrüßungstrunk
1 x Fahrt mit dem Fleetkahn
1 x Stadtführung Stade
1 x Tagesausflug Altes Land mit Reiseleitung
1 x Obsthofbesichtigung mit Eintopfessen
1 x Fahrt mit der Lühe Schulau Fähre (hin- & rück)
1 x Tagesausflug Kehdinger Land & Cuxhaven
1 x Fahrt mit der Schwebefähre
1 x Hafenrundfahrt Cuxhaven
1 x Besuch Hansestadt Bremen bei der Heimreise

Ihr Hotel

3*** SUPERIOR Hotel Vier Linden, Stade 

Ausstattung: Dusche/ WC, Fön, Kosmetikspiegel, Schreibtisch, Telefon, W-Lan (kostenpflichtig), Radio, SAT-TV, Minibar

Das 3-Sterne Superior Hotel ist seit über 90 Jahren in Familienbesitz. Das Haus ist umgeben von viel Grün, in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt (20 Gehminuten, Stadtbus direkt vor dem Hotel) von Stade.

Foto: © powell83 – stock.adobe.com

25.04. - 28.04.2024
Foto: © powell83 - stock.adobe.com+ Age